Page 15 - Helix Pflanzenkatalog 2024.indd
P. 15

Helix  Bodendecker
                                                                                   ®














 mit überwältigender  farbenpracht läuten
 frühblühende Bodendecker die Garten-
 saison ein.

 Ganzjährige Ergänzung
 zur Saisonware
          Cotoneaster dammeri ‘Eichholz’    Cotoneaster dam. ‘Frieders Evergreen’  Cotoneaster dammeri. ‘Streibs Findling’
 Viele Bodendecker lassen sich auch sehr   Zwergmispel  Teppichmispel, Zwergmispel  Zwergmispel, Kriechmispel
 gut mit Sommerblühern oder Herbstpflan-
 zen im Kübel und Balkon kasten kombinie-     50 cm      6     15 cm       5-6                15 cm           5-6
 ren. So bereichern sie Ihre Verkaufsflächen   Robust | kleinblättrig | Beerenschmuck  Sehr flach | kleinblättrig | filigran  Sehr flach | kleinblättrig | langsam wachsend
 das ganze Jahr über.
          äußerst robuster Bodendecker mit cremewei-  Der Klassiker bei der Grabbepflanzung wächst   Mit dichtem filigranen Laub bildet er langsam
 Waldsteinia ternata: Frühlingserwachen von seiner schönsten Art.  ßen Blüten im Juni und leuchtend orangeroten   langsam und bleibt sehr niedrig. leuchtend   sehr flache Polster und ist deshalb auch für die
          früchten ab august. Schöne Winterfärbung.  rote, lang haftende Beeren im Spätsommer.  Grabbepflanzung geeignet. Schöner Beeren-
          Pflanzempfehlung                  Pflanzempfehlung                   schmuck und orangerote Herbstfärbung.
          5 - 8 Pflanzen pro m² im Garten   8 - 12  Pflanzen pro m² im Garten    Pflanzempfehlung
          Topfgrößen                        13 - 18  Pflanzen pro m² auf dem Grab    8 - 12 Pflanzen pro m² im Garten
          TB 9x9, 6er-Pack (TB 9x9)         Bei dichter Pflanzendecke bis zu 50 St. je m²  13 - 18 Pflanzen pro m² auf dem Grab
                                            Topfgrößen                         Topfgrößen
                                            TB 9x9, 6er-Pack (TB 9x9)          TB 9x9, 6er-Pack (TB 9x9)
 HelIx  BodendeckeR
 ®


 QualItät und VIelfalt Vom maRktfüHReR





 Problemlöser für jeden Standort  Pflegeleichte Helfer im Garten

 zu unrecht führen Bodendecker im Gar-  Zur pflegeleichten Begrünung von Böden,
 ten ein Schattendasein. Sie bilden dank   Hängen und Böschungen  sind immer-
 ihres niedrigen Wuchses das Grundgerüst   grüne   Bodendecker die erste Wahl.
 jeder Bepflanzung und setzen Solitärpflan-  dank ihrer unkrautunterdrückenden Wir-
 zen perfekt in Szene.  kung sehen auch schwierig zu er reichende
 flächen immer tipptopp aus.
 Sie helfen aber auch ganz praktisch bei der   Cotoneaster microphyllus ‘Cochleatus’  Cotoneaster radicans  Euonymus fortunei ‘Emerald Gaiety’
 Gartenarbeit. ein dichter Bewuchs aus bo-  mit einem regelmäßigen Rückschnitt  lassen   Teppichmispel, Zwergmispel  Spindelstrauch
 dendeckenden Stauden und Gehölzen ver-  sich die meisten arten gut kompakt und in   40 cm  5-6  20 cm  5-6  30 cm  5-6
 hindert das auftreten von unkraut, erhält   form halten.
 die feuchtigkeit und fördert das leben von   Robust | für einfassungen | Beerenschmuck  Pflegeleicht | kleinblättrig | Beerenschmuck  flach oder aufrecht | auch für einfassungen
 Nützlingen im Boden.  alle  Sorten sind  winterhart, die  meisten   Robuster Bodendecker für den universellen   Bildet äußerst flache, dichte Teppiche, so dass   Bildet einen absolut geschlossenen teppich,
 auch immergrün und sehr pflegeleicht. Mit   Einsatz. Auch als Buchsersatz, für größere   unkraut kaum eine chance hat. Im Herbst   erklimmt aber auch zäune oder mauern mit
 Im Herbst verschwindet kleines bis mit-  ihren interessanten laubfarben werden sie   flächen, Böschungen und niedrige Hecken   erscheinen leuchtend rote, große Beeren.  bis zu 2 m Höhe, wenn man ihn lässt.
          geeignet.
 telgroßes  falllaub  unter den Blättern  der   auch in der dunklen Jahreszeit zum Blick-  Pflanzempfehlung   Pflanzempfehlung
 Bodendecker und liefert  dort wertvollen   fang im Garten und im kübel auf Balkon   Pflanzempfehlung  8 - 12 Pflanzen pro m² im Garten   8 - 12 Pflanzen pro m²
                                                                               13 - 18 Pflanzen pro m² auf dem Grab
          8 - 12 Pflanzen pro m²
 organischen dünger.  und terrasse.         13 - 18 Pflanzen pro m² auf dem Grab   Bei dichter Pflanzendecke bis zu 50 St. je m²
          Topfgrößen                        Bei dichter Pflanzendecke bis zu 50 St. je m²
          TB 9x9                            Topfgrößen                         Topfgrößen
 Abb. rechts oben: Historische Efeusorte Hedera helix                          TB 9x9, CO13 (HPL), 6er-Pack (TB 9x9)
 ‘Golden Gate’. Unten: Vinca minor ‘Ralph Shugert’   TB 9x9, 6er-Pack (TB 9x9)
 14                                                                                                                15
   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20